Oktober 2013
Foto PK Handwerkskammer im Hause Jökel - Foto Andreas Ungermann, KN 10-13klein.jpg

Herbstkonjunktur: Weiterhin gute Laune im Handwerk Umfrage bei Bauunternehmung Jökel in Schlüchtern vorgestellt

Die Handwerksbetriebe in Ober-, West- und Mittelhessen waren auch im 3. Quartal 2013 gut gelaunt. Über 83 Prozent der befragten Betriebsinhaber bezeichneten ihre Geschäftslage in den Monaten Juli bis September als "gut" oder "befriedigend". Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Wiesbaden, die Kammerpräsident Klaus Repp und Hauptgeschäftsführer Harald Brandes bei der Bauunternehmung Jökel in Schlüchtern vorstellten.
Mai 2013
BUJ Haus Ehepaar Dänner in Schlüchtern, Frontansicht klein.jpg

Bauherren Sabine und Fritz Dänner, Schlüchtern: „Wir bauen uns ein Haus“ - Eine Fallstudie

„Nachdem unsere Kinder erwachsen und ihre eigene, auch räumliche Zukunft planten, haben wir uns ein Haus gebaut, das wir bis in die detailliertesten Kleinigkeiten auf unseren persönlichen und beruflichen Bedarf ausgerichtet haben.“
April 2013

IHK-Magazin Frankfurt - Bauunternehmung Jökel, Schlüchtern: Maßgeschneiderte Konzepte für Industrie- und Gewerbebau

Der Bau von Bürogebäuden mit Produktions- und Lagerhallen ist eine von mehreren Säulen der Bauunternehmung Jökel mit Sitz in Schlüchtern. Dabei dominieren Funktionalität und Wirtschaftlichkeit die Entwicklung von Bauwerken, die mehrere Funktionen auf sich vereinen. Wie beispielsweise die Schaffung von Bürokapazitäten mit angeschlossenen Produktions- und/oder Lagerhallen. So ist fraglos bei der Planung nicht nur die Gegenwart ein wichtiges Planungselement, sondern vor allem auch die Berücksichtigung zukünftiger Entwicklungen eines Unternehmens. Nicht immer aber sind diese kalkulierbar, so dass eine größtmögliche Flexibilität zu garantieren ist. Das heißt, Industrie- und gewerbliche Gebäude sind üblicherweise langfristige Investitionen, die sowohl die Möglichkeiten einer Erweiterung als auch die einer Reduzierung von Aktivitäten bzw. Geschäftsbereichen oder gar eine zukünftige Umnutzung zwingend in die Planung einbeziehen sollten. Schließlich ist in der Wirtschaft nichts so beständig wie der Wandel. Konjunkturelle und nachfragerelevante Schwankungen mit ihren möglichen unternehmensspezifischen Auswirkungen gilt es daher flexibel aufzufangen.
März 2013
08_BMH_1500_Dänne_Kalenderfoto klein.jpg

Bauunternehmung Jökel, Schlüchtern: Starkes Interesse an „Baumeister-Haus“-Konzept „Baumesse Offenbach war für uns ein guter Erfolg“

Bereits zum 6. Mail präsentierte sich die Bauunternehmung Jökel, Schlüchtern, erfolgreich auf der diesjährigen Baumesse in Offenbach. Zahlreiche Interessenten, die gezielt zur Präsentation des Baumeister-Haus-Konzeptes eingeladen wurden, und solche, zu denen bereits intensiver Kontakt bestand, aber auch interessiertes Laufpublikum besuchten den Messestand des Spezialisten für Schlüsselfertige Ein- und Mehrfamilienhäuser.
Februar 2013
JB-Maskottchen Baumesse Offenbach - Herr Schmidt 02-13.jpg

Bauunternehmung Jökel – Baumeister-Haus: Mit individuellen Konzepten auf der Baumesse Offenbach

Massiver Bau aus einer Hand und alle Leistungen zum Festpreis – das sind die Highlights, die jedes Baumeister-Haus auf sich vereint. Individuell in der Planung und Umsetzung passen sich unterschiedliche Stilrichtungen, beispielsweise ländlich, klassisch, mediterran oder modern puristisch, den Wünschen der Bauherren und ihrer Familien an. Wohnliche Kriterien des Ruhens, der Entspannung, des Rückzugs, des Wohlfühlens und Genießens spiegeln sich im Ergebnis in den Persönlichkeiten der Bauherren mit ihrem jeweils individuell gestalteten Lebensstil wider.
BUJ Foto Betriebsversammlung 02-2013.jpg

Bauunternehmung Jökel - Betriebsversammlung 2013 Sehr positive Ansätze für eine solide Weiterentwicklung

Die Betriebsversammlung der Bauunternehmung Jökel im ersten Quartal eines jeden neuen Jahres ist seit langem Tradition. Nach einem in jeder Beziehung sehr ereignisreichen 125. Jubiläumsjahr gaben Peter und Stefan Jökel, die das Unternehmen in der fünften Generation leiten, ihren gegenwärtig 84 Mitarbeitern einen umfassenden Rückblick auf das vergangene Jahr und eine Vorschau auf das laufende Jahr.

Copyright © 2017 |||| Bauunternehmung Jökel |||| Alle Rechte vorbehalten